Montag, April 23, 2007

Stylus Integriert.

Stylus IntegriertAllgemein gilt Shanghai ja als extreme ‘trendy’ und ‚mega angesagt’. Viel merkt man davon nicht, wenn man mitten drin mit schwimmt (außer dem Gewusel und der Lautstärke). Doch in der Metro, so heißt die U-Bahn hier jetzt ganz offiziell (auch die Linien der ehemaligen ‚Light Railways’), fand ich das abgebildete Kleinod: Ohne Stylus, sondern mit dem kunstvoll zu Recht gefeilten Daumen-Nagen bediente ein Chinese sein Palm-Ersatz. Nachdem die ersten Versuche ohne Blitz auch bei Stillstand in den Bahnhöfen nur verwackelte Ergebnisse hervor brachten, habe ich den Blitz eingeschaltet, abgedrückt und die Kamera sofort auf Silkes Gesicht gerichtet. Als der Typ dann aufblickte hatte er nur einen verächtlichen Blick für den ‚Barbaren’ übrig, der da gerade seine ‚Freundin’ ablichtete und wand sich wieder seinem Text zu. Zitat Silke: Für was so eine Frau nicht alles gut ist.

Labels: ,

1 Comments:

Blogger joachim said...

Schicker Fingernagel...aber wir sind ja auch nur Barbaren! Aber wirklich gut das Du Silke dabei hattest (natürlich nicht nur deswegen, mensch!!)

12:41 nachm.  

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home