Dienstag, Oktober 31, 2006

Nachtrag Waschsalon

Bald geht es auf Reise nach Hong Kong und dafür muss die Wäsche sauber sein und das dauert 2 Tage. Also habe ich heute nach der Arbeit meine verschiedenen Termitenhaufen sortiert, gefaltet (na ja mehr so getan als ob) und zum Transport in den in die große Tasche verfrachtet und bin in Richtung Waschsalon. Ich habe auf dem Weg noch einem Arbeiter zugeschaut, der eine Leuchtreklame mit LEDs installierte und ruck zuck war die Ladenzeile vorbei und ich stand am Anfang des Wohngebiets. Ich dachte mir noch, so schnell ändert sich dann auch Shanghai nicht und dreht mich um, um noch einmal nach dem Waschsalon zu suchen, da kam mir winkend, fast fuchtelnd, schon der Besitzer des selbigen entgegen. Das ist Service, das gefällt dem Europäer.

1 Comments:

Blogger Joachim said...

Hatte ich mir gedacht das der Service Dir gefällt...verwöhnt wie Du von Cramme bist ;-)

7:09 nachm.  

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home