Donnerstag, November 29, 2007

Verkehrsschilder

Drehbare Verkehrsschilder, ShangahiManchmal ist es richtig entspannend, hier in Shanghai nicht Auto fahren zu dürfen. Zwar sind die meisten Schilder mittlerweile auch in lateinischer Schrift untertitelt, aber es finden sich immer wieder scheinbar einfache Situationen, in denen man sich fragt, was will der Künstler des Straßenbauamtes uns damit sagen? Klar, die rechte Spur muss einfach die Busspur sein, aber warum ist die mittlere Spur grün? Es handelt sich bei diesem Schild übrigens um ein ferngesteuertes Wechselschild: Der Pfeil für jede Spur lässt sich unabhängig voneinander weiterdrehen. Verkehrsschild ist gleichzeitig Stauwarner, Shanghai Schon vor einem Jahr konnte ich die wenigen damals installierten Verkehrsschilder zum Anzeigen des Verkehrsflusses bewundern. Mittlerweile sind diese Schilder vor jeder großen Kreuzung des Autobahn-Umgehungskreislaufes (‚Middle Ring Road’ und ‚Inner Ring Road’ und ihre Verbindungen). Die Zahl der Radar-Sensoren hat abgenommen (!!). Wie ich selbst erleben durfte sind auch die schmalen roten Balken als ernste Staus anzusehen: Wir kamen von unten, Mitte und sind nach rechts abgebogen und standen… Verkehrsschild ist gleichzeitig Stauwarner, Shanghai Für die Karten-Fetischisten unter uns: Die Ausrichtung dieser Tafeln ist immer in Fahrtrichtung, das bei der Platzierung an den beiden Ringstraßen schon zu einer gewissen Verwirrung führen kann. Zum Glück ist der Fluss immer mit eingezeichnet, auch wenn sich dessen Topologie zwischen den unterschiedlichen Schilden doch zu ändern scheint… Es gibt aber auch weitere Zusatzinformationen (siehe Mitte im Bild rechts), die sich mir aber nie erschlossen haben. Weiterhin ist die hohe Zahl an LED-Ausfällen in den Anzeigen auffällig. Bei einer angegebenen Lebensdauer von über 100.000h sollten nach einem Jahr kaum weitere Dioden ausgefallen sein, die dunklen Flecke der Defekte verteilt sich zufällig wie Fliegenkot über die Anzeigetafeln.

Labels: , ,

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home